Masterumfrage 2022 - APN

ADVANCED - ADVOCACY - AUTONOMY

Eine Pflegeexpertin APN-CH / ein Pflegeexperte APN ist eine registrierte Pflegefachperson, welche sich durch akademische Ausbildung mit mindestens einem Master of Science Expertenwissen, Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung bei komplexen Sachverhalten und klinische Kompetenzen für eine erweiterte pflegerische Praxis angeeignet hat. Pflegeexpertinnen APN / Pflegeexperten APN sind fähig, in unterschiedlichsten Settings vertiefte und erweiterte Rollen zu übernehmen und diese in eigener Verantwortung im interprofessionellen Team auszufüllen.

null Masterumfrage 2022

Masterumfrage 2022

Heute gibt es in der Schweiz eine zunehmende Anzahl an Programmen für Master of Science in Nursing mit klinischer Ausrichtung. In der Waadt gibt es je ein separates Programm zum Kompetenzerwerb für die Rolle des/der klinischen Pflegeexpert:in (Clinical Nurse Specialist, CNS) und der Nurse Practitioner (NP). 2013 wurde bei den Masterabsolvierenden eine erste Umfrage durchgeführt. Um die weitere Entwicklung zu dokumentieren und vorantreiben zu können, hat APN-CH deshalb eine Wiederholung der Umfrage vom 2013 initiiert, in Zusammenarbeit mit den Universitäten und Fachhochschulen, die Masterstudiengänge anbieten.

Nun liegen die Ergebnisse der Masterumfrage vor, der Bericht der Masterumfrage 2022 kann hier eingesehen werden.

Die Resultate dieser Umfrage zeigen, dass in der Schweiz bereits über 60% der befragten Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner mit Master in Pflegewissenschaft als Pflegeexpert/-in APN arbeiten und damit eine vorwiegend klinische, forschungsbasierte und hochspezialisierte Tätigkeit in der Pflegepraxis ausüben.

zurück
Sie besitzen nicht die erforderlichen Rollen, um auf dieses Portlet zuzugreifen.

Träger

Spitäler